1. Marabu aus Bonn besucht La Paz Das Theater Marabu aus Bonn besucht La Paz
  2. Gleichstellung der Geschlechter Gleichstellung der Geschlechter – Gemeinsame Aufgabe für Frauen und Männer
  3. Die Arbeit hat begonnen Die Arbeit hat begonnen
Marabu aus Bonn besucht La Paz

Das Theater Marabu aus Bonn besucht La Paz

Im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen den Städten Bonn und La Paz, besuchte in der vergangenen Woche das Theater Marabu unsere Stadt. Der Besuch hatte dieses Mal besonders zwei Schwerpunkte: Die Aufführung ihres Stücks, „Die Bremer Stadtmusikanten“ sowie ein Treffen mit bolivianischen Theaterkünstlern.

Gleichstellung der Geschlechter

Gleichstellung der Geschlechter – Gemeinsame Aufgabe für Frauen und Männer

Die Kampagne HeForShe der Vereinten Nationen wird gleichermaßen enthusiastisch von der Deutschen Botschaft als auch von Botschafter Matthias Sonn unterstützt. An der von UN Women organisierte Kampagne, die am 21. September in La Paz gelauncht wurde, sollen Tausende von bolivianischen Männern aus allen Wirtschaftsbereichen teilnehmen.

Die Arbeit hat begonnen

Die Arbeit hat begonnen

Seitdem er dem Präsidenten Morales sein Beglaubigungsschreiben überreicht hat, hat Botschafter Matthias Sonn aktiv mit seiner Arbeit in Bolivien begonnen. Einer seiner ersten Schritte war, politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Akteure kennenzulernen und mit ihnen Informationen und Ideen auszutauschen.

Wichtiger Hinweis

Die Botschaft (einschließlich des Konsulats) wird am 3. Oktober und am 5. Oktober 2016 geschlossen bleiben.

Am 4. Oktober ist die Botschaft ab 09.30 Uhr geöffnet, das Konsulat bereits ab 09.00 Uhr.

In dringenden Notfällen kann der Bereitschaftsdienst der Botschaft über folgende Telefonnummer erreicht werden: (00591) 715-27279

Terminvergabe

Achtung - Passanträge nur per Termin!

Ab sofort ist die Beantragung von regulären Reisepässen und Visa nur nach Terminvereinbarung möglich. Durch das Terminvergabesystem haben Sie den Vorteil, einen Ihnen passenden Termin buchen zu können und im Konsulat keine langen Wartezeiten zu haben. In dringenden Fällen (z. B. bei Passverlust) können Sie auch weiterhin ohne Termin während der Publikumszeiten vorsprechen. Weitere Informationen finden Sie in den Bereichen "Pass und Personalausweis" und "Terminbuchung". Die persönliche Vorsprache erfolgt ausschließlich mit Termin über das Terminvergabesystem, was sowohl in deutscher als auch spanischer Sprachfassung online zur Verfügung steht.

Kontakt

Konsularabteilung und Visa

Auf den Seiten der Konsularabteilung finden Sie Informationen für deutsche Staatsangehörige, die in Bolivien leben oder kurzfristig die Hilfe der Botschaft benötigen.

KAS

Treffen mit der Konrad-Adenauer-Stiftung

Am Dienstag, 13. September, traf sich Botschafter Matthias Sonn mit Herrn Maximilian Hedrich, dem Repräsentanten der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Bolivien, und seinem Team. Ziel des Treffens war, sich über die Arbeit der KAS im Land zu informieren.

Größter Windpark Boliviens eröffnet

Am Freitag, 9. September, weihte der bolivianische Präsident Evo Morales Ayma im Beisein des deutschen Botschafters Matthias Sonn den größten Windpark Boliviens feierlich ein. Die Windräder stammen vom deutschen Unternehmen Enercon GmbH mit Sitz in Aurich.

Abschluss des Programms "Migration für Entwicklung"

Mit einem feierlichen Akt wurde am 26. August der Abschluss der Programms "Migration für Entwicklung" der deutschen Entwicklungszusammenarbeit in Bolivien begangen.

Botschafterkonferenz 2016

XV. Botschafterkonferenz in Berlin

Botschafter Matthias Sonn traf gemeinsam mit seinen Kolleginnen und Kollegen aus aller Welt zur XV. jährlichen Botschafterkonferenz zusammen.

Hier geht`s zu unserem Facebook-Auftritt

twitter AA

Hier geht's zu unserer Twitter-Seite

Der Botschafter

Liebe Besucher,

seien Sie herzlich willkommen auf der Website der Deutschen Botschaft in La Paz. Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Land. Die Mitarbeiter der Botschaft vermitteln Ihnen durch dieses Portal Informationen über Deutschland in verschiedenen Bereichen und präsentieren Ihnen unterschiedliche Facetten der Entwicklung der Beziehungen zwischen unseren Ländern. Ich lade Sie zum Surfen durch unseren virtuellen Raum ein.

Matthias Sonn

Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts für Bolivien

Reise

Hier finden Sie wichtige Informationen vor Reiseantritt.

Krisenvorsorge

Alle Deutschen, die auch nur vorübergehend im Amtsbezirk der Botschaft La Paz leben, können in eine Krisenvorsorgeliste gemäß § 6 Abs. 3 des deutschen Konsulargesetzes aufgenommen werden.

Videos aus Deutschland

(© AA)

Neue Perspektiven: AArtists-in-residence im Auswärtigen Amt

(© AA)

Kulturerhalt - Ein Programm des Auswärtigen Amtes

(© AA)

Deutsch-Chinesisches Jahr für Schüler- und Jugendaustausch 2016

(© AA)

Menschen bewegen – und die Gesellschaft öffnen

(© AA)

Menschen bewegen – mit Spielen

(© AA)

Menschen bewegen – mit Streetfootball

(© AA)

Menschen bewegen – mit Stelzen

(© AA)

Menschen bewegen – mit Medizintechnik

(© AA)

Menschen bewegen 2016

(© AA)

Weder Boomtown noch Hypezig – einfach Leipzig

(© AA)

Interkulturelle Musikszene Deutschland

(© AA)

Tag der offenen Tür 2015

(© Auswärtiges Amt)

Mein Deutschland: Bestatterin Vildane Uludağ

(© AA)

Mein Deutschland: Poetry Slammer und Autor Sulaiman Masomi

(© Auswärtiges Amt)

Mein Deutschland: Schauspielerin Dayan Kodua

(© Auswärtiges Amt)

Das Humboldt-Forum im Stadtschloss Berlin

(© Auswärtiges Amt)

Deutsch-Israelischer Jugendkongress 2015: Ein Videotagebuch

(© AA)

2019 - 100 Jahre Bauhaus

(© AA)

Mein Deutschland: Die Stadtteilmutter Hanim Krimmling

(© AA)

Wissenschaft auf der Bühne: Science Slam

(© Auswärtiges Amt)

Imame und Rabbiner radeln gemeinsam auf Tandems durch Berlin

(© AA)

Die Ausbildung im höheren Auswärtigen Dienst

(© AA)

Hinter den Kulissen der Berlinale: Die Dolmetscher

(© AA)

Touristen im ehrenamtlichen Einsatz für Obdachlose

(© AA)

Dresden steht auf für Weltoffenheit und Toleranz

(© AA)

Festliche Grüße aus dem Auswärtige Amt

(© AA)

Schwibbögen: weihnachtliche Holzkunst aus dem Erzgebirge

(© Auswärtiges Amt)

Frohes Fest und guten Rutsch

(© AA)

Die Clubkultur Berlins

(© AA)

25 Jahre World Wide Web – Was erwarten die Deutschen vom Internet?

(© AA)

Deutsches Backdiplom für Ausländer

(© Auswärtiges Amt)

Reiseland Deutschland: Klettern in der Sächsischen Schweiz

Mit den "Buddys" um die Welt!

BRAZIL-RIO DE JANEIRO-UNITED BUDDY BEAR

Dies sind die Buddy Bären der Deutschen Botschaften und Konsulate im Ausland.